Benutzernamen anlegen

Legen Sie Ihren eigenen Benutzernamen an.

Suchen Sie sich einen Benutzernamen aus:

Ich habe bereits einen Benutzernamen
Die häufigsten Fragen
Lieferzeiten und Preise
Allgemeine Geschäftsbedingungen


Datenschutzklausel
EWOMA.de speichert Daten
Zum Zwecke der Auftragsabwicklung und Inkasso speichern wir Ihre personenbezogenen Daten (Benutzername, E-Mailadresse, Bankverbindung) zwölf Wochen lang (gerechnet nach der letztmaligen Anmeldung bei EWOMA.de) und das Ergebnis der Recherche ab der Mitteilung des Ergebnisses der Recherche gerechnet acht Wochen lang.  Danach werden die Daten gelöscht. Eine über diese Zweckbestimmung hinausgehende Speicherung, Verarbeitung oder Nutzung von Stamm- und Verbindungsdaten findet nicht statt.
Das wird nicht gespeichert
Subjektive Werturteile, persönliche Einkommens- und Vermögensverhältnisse sind in den gespeicherten Daten nicht enthalten. 
Was EWOMA.de für den Datenschutz tut
EWOMA.de steht dafür ein, dass seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die einschlägigen Datenschutz-Bestimmungen in ihren geltenden Fassungen kennen und beachten.
Unbezahlte Monatsabrechnung
Der Kunde von EWOMA.de ist damit einverstanden, dass EWOMA.de seine personenbezogenen Daten im Falle einer unbezahlten Monatsabrechnung an Dritte (Inkasso) weitergibt. Im Falle einer Vorkasse (alle Kunden die sich nicht zur Abrechnung zum Monatsende angemeldet haben) hat eine unbezahlte Rechnung keine Auswirkung, da in diesem Fall kein Auftrag zustande kommt.
Wann die Daten gelöscht werden
Sie als Kunde von EWOMA.de sind damit einverstanden und nehmen davon Kenntnis, dass acht Wochen, nachdem EWOMA.de Ihnen das Ergebnis unserer Recherche mitgeteilt hat, die ermittelten Adressen aus unserer Datenbank gelöscht werden. Ihr Benutzername, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bankverbindung und alle weiteren Daten, die mit Ihnen in Verbindung stehen, werden 12 Wochen nach der letzten Anmeldung bei EWOMA.de gelöscht.